Nitro Concepts DM12 Deskmat – Test / Review

    Groß, größer, Nitro Concepts DM12 Deskmat Mauspad

    Einleitung:..

    Das Mauspad gibt es schon seit gefühlt einer Ewigkeit, doch früher hat auch des öfteren der Tisch selbst als Unterlage gedient. Doch in der heutigen Zeit ist ein anständiges Mauspad nicht mehr wegzudenken, denn nur noch erhält man die maximale Kontrolle über seinen Nager. Ausführungen gibt es viele, von sehr kleinen Mauspads die kaum größer sind wie zwei Handflächen, bis hin zu riesen Mauspads wo man schon fast den Kopf schütteln muss. Auch gibt es mittlerweile Mauspads mit RGB (10 FPS+). Wir haben nun aber ein Kandidaten im Test, welcher eher zu der klassischen Kategorie gehört, auch wenn es mit 1200 x 600mm alles andere als normal ist. Die Rede ist vom neuen Nitro Concepts DM12 Deskmat.

    Vielen Dank an Nitro Concepts und Caseking.de für die Bereitstellung des Produktes.

    Über Nitro Concepts:..

    Zu den Grundpfeilern des Erfolgs der Gaming-Chairs von Nitro Concepts gehören neben dem ansprechendem Design vor allem die hochwertigen Bestandteile der Zocker-Stühle. Erstklassige Gasdruckfedern der Leistungsklasse 4, praktische Wipp-Mechaniken, robuste Stahlgestelle, verformungsresistente Kaltschaumpolsterungen sowie langlebige Bezüge aus PU-Kunstleder und/oder Stoff lassen die Gaming-Stühle von Nitro Concepts zu einem wahren Sitzvergnügen werden.

    Nitro Concepts hat sein Angebot gezielt erweitert und bietet neben Gaming-Stühlen auch das passende Zubehör an. Zum Beispiel die Memory-Foam-Kissen-Sets für den Nacken- und Lendenbereich bieten dank modernen Formgedächtnisschaumstoffs eine erhöhte Ergonomie und Bequemlichkeit. Für hitzige Gaming-Sessions können die Rollen der Gaming-Stühle durch Bodengleiter ersetzt werden. Diese verhindern ein Wegrollen des Stuhls auf festen Böden, ohne diese zu zerkratzen.

    Mauspad-Schreibtischunterlagen sind riesige Stoffmatten, die Auflagefläche für Gaming-Peripherie wie Maus und Tastatur bieten. Das besonders große Format der Mauspads wird auch als Deskmat bezeichnet und unter eben diesem Namen bietet Nitro Concepts eine Serie von hochwertigen Schreibtischunterlagen an. Diese riesigen Mauspads passen optisch perfekt zur den Gaming-Stuhl-Serien der Marke und schonen die Tischplatte, während sie gleichzeitig ein Verrutschen der Tastatur verhindern.

    Datenblatt:..

    • Maße: 1.200 x 3 x 600 mm (B x H x T)
    • Material: Stoff / Gummi
    • Farbe: Schwarz (Stealth Black)

    Die Features der Nitro Concepts Deskmat im Überblick:

    – Maximale Raumausnutzung und uneingeschränkte Bewegungsfreiheit
    – Lange Lebensdauer durch gestickte Kanten – kein Ausfransen
    – Akkurates Mikrofasermaterial für pixelgenaues Zielen und optimales Gleiten
    – Sehr hochwertige und strapazierfähige Gewebestruktur
    – Erhältlich in drei verschiedenen Ausführungen: 90×40, 120×60 & 160×80 Zentimeter

    Verpackung:..

    Das neue Nitro Concepts DM12 Deskmat Mauspad wir nicht einer klassischen Verpackung ausgeliefert, sondern erinnert ein wenig an die Kunstwelt. Die meisten werden hier sicherlich an Kunstbilder denken, welche in solch Pappröhren gelagert werden. Dies ist auch ziemlich passend, wenn man sie die Pappröhrenverpackung genauer anschaut. Die Pappröhre ist nahezu komplett in schwarz gehalten und hält die wichtigsten Informationen für den Käufer parat. Vom Hersteller Logo, über den Produktnamen, so wie die Größe des Mauspads sind hier abgedruckt. Verpackungsinhalt fällt sehr klein aus, denn neben dem Mauspad befindet sich nichts weiter in der Röhre. Aber wer braucht auch schon eine Anleitung, um ein Mauspad auf den Tisch zu legen?!.

    Design und Verarbeitung:..

    Kommen wir nun zum Design und der Verarbeitung. Wir haben uns bewusst für das DM12 in Stealth Black entschieden, da es einfach schlicht ist und nicht zu viel schnick schnack mit dabei hat. Das Nitro Concepts DM12 Mauspad hat eine Größe von unglaublichen 120 x 60 cm und hier ist noch lange nicht Schluss, denn es gibt noch eine DM16 Version mit 160 x 80 cm. Aber kommen wir zurück zum DM12 Deskmat Mauspad aus dem Hause Nitro Concepts.

    Das DM12 Deskmat Mauspad ist aus Stoff und besteht aus mehreren Schichten. Die erste und so mit auch unterste Schicht ist aus Naturkautschuk und hat die besondere Eigenschaft, dafür zu Sorgen, dass das Mauspad an Ort und Stelle liegen bleibt.

    Dank der Größe von 1200 x 600 mm und dem Naturkautschuk habt ihr ein perfektes Mauspad mit einer extrem rutschfesten Unterseite. Das Gewicht vom 3 mm dicken Mauspad wird auch dazu beitragen, dass das Mauspad wie festgeklebt auf dem Tisch haftet.

    Die Oberseite ist mit einer Stoffoberfläche aus abnutzungsresistenten Textilfasern versehen, welche sehr fein strukturiert und gleichmäßig sich über das gesamte Mauspad zieht. Die Oberfläche soll so resistent sein, dass man bei guter Pflege das Mauspad so schnell nicht tauschen muss. Vorausgesetzt ihr versaut es nicht mit Essensresten oder kippt ständig Getränke um. 😛

    Der komplette Rand vom DM12 Mauspad ist mit einer vernähten Aussenkante versehen, damit der Käufer noch länger, was vom Produkt hat, denn so können sich die einzelnen Schichten nicht voneinander am Rand lösen.

    Das Nitro Concepts Deskmat Mauspad gibt es aktuell in drei Größen und zwei Farbvarianten.

    900 x 400, 1200 x 600, 1600 x 800 jeweils in Stealth Black und in Inferno Red.

    Die Verarbeitung ist extrem hochwertig und lässt keine Wünsche übrig.

    Praxistest:..

    Für einen effektiven Test des DM12 Deskmat Mauspads aus dem Hause Nitro Concepts haben wir das Mauspad in verschiedenen Gaming Genres auf die Probe gestellt. Den größten Wert haben wir hier auf Shooter und Battle Royale Titel gelegt. Denn hier ist es besonders wichtig, dass Maus und Mauspad im perfekten Einklang miteinander klarkommen.

    Als Nager kommt aktuell die Logitech G502 zum Einsatz und verfügt über keinerlei Modifikationen wie andere Gleitpads. Die Gleiteigenschaft der Logitech G502 auf dem DM12 Deskmat fühlt sich locker und schell an. Hier muss man aber auch erwähnen, das die Logitech G502 über drei recht große Aufnahmenpunkte verfügt. Mit einer anderen Officemaus welche man kurz mal auf dem Deskmat probiert hatte, war die Gleiteigenschaft nicht sonderlich gut, da die Maus nur über vier sehr kleine Gleitpads verfügt. Aber 99 % der Gamingmäuse sollten hier keinerlei Probleme haben.

    Auch hier zeigt sich wieder, dass Nitro Concepts alles richtig gemacht hat bei der Materialwahl.

    Fazit:..

    Nitro Concepts ist eher für ihre günstigen Gaming-Chairs bekannt, doch der Hersteller hat mit den neuen Deskmats gezeigt, das man auch hochwertige und gleitfreudige Mauspads produzieren kann. Nitro Concepts hat bei den Deskmats Mauspads viel Wert auf eine schlichte Optik und sehr hochwertigen Materialien gelegt. Auch die Verarbeitung ist herausragend. Das Mauspad bleibt an Ort und Stelle liegen, dank der Gummiunterfläche aus Naturkautschuk.

    Ein perfektes und großes Mauspad für mehr als eine Tastatur und Maus. Wir haben zusätzlich noch die Razer Orbweaver Chroma mit auf dem Deskmat liegen und haben noch immer enorm viel Platz und Freiheit für das bewegen der Maus.

    Bei einem Preis von 35,90 Euro für die mittler Version kann man hier in Anbetracht der Qualität, Gleiteigenschaften und Verarbeitung eine klar Kaufempfehlung aussprechen. Solltet ihr also auf der Suche nach einem großen XXL Mauspad sein, so schaut bei Caseking.de vorbei.

    Patrick
    Nun bin ich knapp vier Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Managment.