Das Date Gewitter – Blu-ray-Review

    Ricky Miller (Jon Cryer) ist der einzige aus seiner ehemaligen Schulklasse, der mit 40 immer noch nicht verheiratet ist – mit Ausnahme seines ebenfalls ledigen, besten Freundes Seth, der ihm aber auch keine wirkliche Hilfe ist. Verzweifelt bittet Ricky Gott um eine Frau. Doch was ihm der Himmel dann schickt, ist nicht irgendeine, sondern eine echte Traumfrau: Danita! Aber es gibt einen klitzekleinen Haken an der Geschichte: Danita ist bereits verheiratet und Ricky soll ihren furchtbaren Ehemann töten, damit ihrer gemeinsamen Liebe nichts mehr im Wege steht.

    Das Date Gewitter 1

    Das Date Gewitter ist eine bitterschwarze Komödie die ruhig noch etwas mehr schwarzen Humor vertragen hätte. Jon Cryer und Will Sasso können das teilweise sehr langatmige Drehbuch nicht mehr retten und daher bleibt der Film über weite Teile eher langweilig. Es zünden auch nicht alle Gags, sodass die Komödie ihr Ziel verfehlt. Die Schauspieler liefern dabei gar keine schlechte Leistung ab, aber das hilft dem Film nur rudimentär.

    Das Date Gewitter 2

    Der Ton der Blu-ray liegt als DTS-HD Master Audio 5.1 vor und ist gut abgemischt. Die Bildqualität kann selbst für eine Blu-ray überzeugen.

    Das Date Gewitter 3

    Fazit

    Das Date Gewitter können wir nur sehr großen Jon Cryer Fans vollends empfehlen. Alle anderen bekommen nur eine durchschnittliche schwarze Komödie präsentiert, die an allen Enden und Ecken kleine Macken hat und dadurch den Spaß immer wieder einbremst. An der technischen Umsetzung haben wir nichts auszusetzen.

    TEILEN