ONE PIECE BOUNTY RUSH erscheint 2019 für Mobilgeräte

BANDAI NAMCO Entertainment Inc. kündigt ONE PIECE BOUNTY RUSH an, ein neues Mobile-Spiel, welches auf der bekannten Anime-Serie basiert und 4-gegen-4 Echtzeit-Kämpfe beinhaltet. Das Spiel wird 2019 als kostenloser Download im App Store und auf Google Play erhältlich sein.

In ONE PIECE BOUNTY RUSH haben Spieler die Gelegenheit, Teams aus jeweils vier Piraten zu bilden, die sie aus über 40 Charakteren der gesamten Serie auswählen. Der vollständige Kader umfasst neben Charakteren aus der Strohhutbande, wie Ruffy, Nami, Zoro, Sanji, Chopper und Lysop, auch ihre größten Rivalen, wie Arlong, Buggy der Clown, Crocodile und die Yonko, wie Ruffys Mentor „Rothaar“ Shanks.

Teamwork bildet die Grundlage aller ONE PIECE-Gefechte, die ONE PIECE BOUNTY RUSH noch mehr in den Fokus rückt. Die Spieler müssen in wilden Prügeleien und „Capture the Flag“-Kämpfen Beeren und Beute sammeln, um den Kampf zu gewinnen.

Zur Feier der Ankündigung von ONE PIECE BOUNTY RUSH startet BANDAI NAMCO Entertainment Inc. auf der offiziellen Facebook-Seite des Spiels eine Kampagne. Weitere Informationen hierzu gibt es unter folgendem Link: https://www.facebook.com/OPBR.EN/

Aktuelle News zu ONE PIECE BOUNTY RUSH gibt es auf der offiziellen Website des Spiels.

Patrick
Nun bin ich knapp drei Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Managment. Online treibe ich mein Unwesen unter dem Pseudonym "[DDoS]Dr. Radical oder gerne mal auch als RaketenJohnny"