0
Posted 12. Januar 2013 by Christoph in News
 
 

Microsoft IllumiRoom – Idee geklaut?


Wer die vergangene Woche die Ankündigungen der CES 2013 mitverfolgt hat, der kam um ein Thema nicht drum herum: IllumiRoom von Microsoft (wir berichteten). Das als neu vorgestellte Konzept gerät aber jetzt schon in die Schussbahn. Der Vorwurf: Die Idee dahinter stammt gar nicht von Microsoft.

Bereits im Februar 2010 stellt der Brite Graham Thomas dem Nachrichtensender BBC ein ganz ähnliches Produkt vor. Und anscheinend besteht für die dahinter stehende Technik bereits ein Patent. In wie fern sich beide Technologien aber unterscheiden bzw. übereinstimmen, dazu können wir derzeit noch keine Aussage treffen, die Ähnlichkeit ist allerdings frappierend.

Den entsprechenden Artikel bei BBC findet ihr hier. Im Video unten seht ihr die Funktionsweise:

Bildquelle: egmnow.com


Christoph

 
Christoph
Kind der 70er. Seit '84 Musiker, seit '85 Hobby-Jedi, seit '86 Zocker und seit 2011 hier Redakteur