LEGO Worlds – Kleiner Vorteil für PS 4 Spieler

Mittlerweile ist LEGO Worlds verfügbar und lädt euch in eine Galaxie fantasievoller Welten aus digitalen LEGO Bausteinen, die Spieler gemeinsam erkunden, entdecken und kreativ erweitern können. Spieler der PS 4 erhalten derweil einen exklusiven Bonus.

In LEGO Worlds können Spieler ein kreatives Abenteuer beginnen, mit dem Ziel Meisterbauer zu werden und versteckte Schätze in verschiedenen Umgebungen zu entdecken. Hier erwachen ganze Welten zum Leben, mit einer schwindelerregenden Vielfalt an Fahrzeugen und Kreaturen. Von Lebkuchenmännern, die auf Elefanten reiten, über Höhlenbewohnerinnen, die Eisbären einschüchtern, von Sumpfpolizei-hubschraubern über Heißluftballons bis hin zu Schneemobilen. Spieler können den Titel eines Meisterbauers erwerben, indem Sie anderen LEGO Figuren helfen – ein Schwert für eine ägyptische Königin suchen, einen Fischer vor einer Invasion gewaltiger Trolle schützen oder ein Zuhause für einen Zyklopen bauen.

Die Umgebungen und Kreationen erwachen zum Leben, ganz nach den Vorstellungen der Fans. Entweder Baustein für Baustein, durch Platzieren gewaltiger, vorgefertigter LEGO Strukturen oder durch Verwenden wundersamer Werkzeuge, die es gestatten, die Landschaft zu bemalen und umzuformen. Die LEGO Worlds Online-Multiplayer-Funktionalität ermöglicht es Spielern, die Welten anderer Spieler gemeinsam mit diesen zu entdecken und an Zusammenarbeits- und Wettkampferlebnissen teilzuhaben, die die Spieler selbst erbauen können.

Ein LEGO Agents-Paket aus der Agents-Spielmaterialserie, welches neue Charaktere, Fahrzeuge, Waffen und vieles mehr enthält, ist exklusiv für PlayStation 4 für kurze Zeit erhältlich. Generell ist LEGO Worlds für PC, Xbox One und PS 4 verfügbar.

TEILEN
Antonietta Bellia
Spiele sind die ideale Freizeitbeschäftigung. Und irgendwo auch die Möglichkeit sich das Kind im Herzen zu bewahren. [Tätigkeit: Serverleitung (Nitrado) / News / Testberichte]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here