KFA2 stellt GeForce RTX 2080 Super EX (1-Click OC) vor

Vollausbau mit 3.072 Shader-Einheiten: KFA2 stellt mit der GeForce RTX 2080 Super EX (1-Click OC) ein neues High-End-Modell vor

Effiziente und leise Custom-Lösung mit NVIDIA Turing-Architektur, 1.845 MHz Boost-Taktfrequenz, 384 Tenor- und 48 Ray Tracing Kerne, 1-Click OC „Xtreme Tuner“ Overclocking-Software, VR-Ready, mehr Shader- und Textureinheiten, UVP 719,00€ inkl. MwSt.

Nach der Geforce RTX 2060 und der Geforce RTX 2070 legt Nvidia auch die Geforce RTX 2080 als Super-Edition auf. Pünktlich zur offiziellen Ankündigung präsentiert auch KFA2 mit seiner neuen GeForce RTX 2080 Super EX (1-Click OC) sein erstes Custom-Modell der GeForce RTX 2080 Super, die für ambitionierte Gamer mit hohen Ansprüchen an Performance, Geräuschpegel wie auch Kühlleistung konzipiert wurde. Technische Basis ist der bekannte TU104-Chip, den Nvidia auch für die Geforce RTX 2080 und die Geforce RTX 2070 Super nutzt. Für den enormen Leistungsschub sorgt der neue Grafikprozessor auf Basis der Turing-Architektur, der durch seine 3.072 CUDA® Recheneinheiten, 384 Tensor- und 48 Raytracing-Kerne sowie gesteigerten Taktraten, seinen Vorgänger in den Schatten stellt.

Überragende Kühlleistung bei geringen Schallpegelwerten garantiert das von KFA2 eigens entwickelte Kühlkonzept. Hierbei setzt man auf insgesamt 5 Kupfer-Heatpipes, die die Abwärme hocheffizient an die Kühllamellen übertragen. Anschließend wird Abwärme durch zwei 100-mm-Lüfter abgeführt. Dank der Silent Extreme Technologie wird dafür gesorgt, dass die GeForce RTX 2080 Super EX (1-Click OC) stets leise zu Werke geht.

Durch das hocheffiziente Kühlkonzept ist die GeForce RTX 2080 Super EX (1-Click OC) in der Lage, mit einer deutlich höheren Boost-Taktfrequenz von 1.845 MHz zu arbeiten. Diese Steigerung der Taktfrequenz kann mittels der hauseigenen Xtreme Tuner Software mit „einem Klick“ freigeschaltet werden und entfesselt so weitere Performance-Reserven. Der Speichertakt beträgt 15.5 Gbps.

Selbstverständlich bietet die neue der GeForce RTX 2080 Super EX (1-Click OC) Grafikkarte ebenfalls die ausgezeichneten Merkmale der GeForce RTX-Serie, zu denen neben DirectX 12, NVIDIA G-SYNC, NVIDIA Ansel, NVIDIA Highlights, NVIDIA Adaptive Shading und nicht zuletzt Echtzeit Raytracing sowie NVIDIA DLSS zählen. In Puncto Anschlussmöglichkeiten lässt die neue GeForce RTX 2080 Super EX (1-Click OC) dank der drei DisplayPort 1.4 Ports und einem HDMI 2.0b Port, keine Wünsche offen.

Die GeForce RTX 2080 Super EX (1-Click OC) ist ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 719,00€ inkl. MwSt..

Weitere Infos zur KFA2 GeForce RTX 2080 Super EX (1-Click OC): –> hier klicken

Patrick
Nun bin ich knapp vier Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Managment. Online erkennt man mich unter dem Pseudonym "eXilitY" oder RaketenJohnny.