HyperX startet Markenkampagne We’re All Gamers

HyperX, die Gaming-Abteilung der Kingston Technology Company, startet heute die Markenkampagne We’re all Gamers in Deutschland, Frankreich, UK und Nordeuropa. Das Unternehmen setzt dabei auf die Resonanz von Stars wie Marco Reus, Dele Alli oder Post Malone. Im Rahmen der Kampagne wird jeder der Markenbotschafter durch einen individuellen Gaming Spirit, eine eigene Comic-Figur, repräsentiert. In diesem 30-sekündigen Teaservideo kann man sich davon ein Bild machen.

Das Ziel der Kampagne ist es zum einen, die Bekanntheit der bereits 16 Jahre alten Gaming-Lifestyle-Marke in Europa zu erhöhen und zum anderen, mit Gamer-Stereotypen aufzuräumen. Die Stars, die HyperX als Botschafter ihr Gesicht leihen, sind in unterschiedlichsten Bereichen aktiv und erfolgreich. Doch eines haben sie gemeinsam: Sie sind leidenschaftliche Gamer.

HyperX richtet sich an alle Gamer. Egal, ob Konsole oder PC. Egal, ob Fußballer, Streamer, eSport-Profi oder Musiker – der Spaß am Spiel bringt sie alle zusammen. Und HyperX liefert dafür die beste Ausrüstung. Die integrierte, globale Kampagne We’re All Gamers 2019 ist der Auftakt für zahlreiche neue Aktivitäten, die HyperX der Zielgruppe näherbringen werden. Die kreative Leitung obliegt der US-Agentur Envoy.

„Unsere US-Kampagne war ein Riesenerfolg. Wir haben mit Gaming-begeisterten NBA-Stars und Footballspielern kooperiert und konnten über 700 Millionen Views verbuchen. Daher war die Expansion nach Europa ein logischer Schritt. Dort werden Milliarden für die Gaming-Industrie generiert“, sagt Paul Leaman, Vice President bei Hyper X – EMEA. „Gaming ist schon lange kein Nischenmarkt mehr. Es ist ein Teil unseres täglichen Lebens und HyperX hat das erkannt. Unser Ziel ist es nicht nur, erstklassige Produkte für alle Gamer auf den Markt zu bringen, sondern HyperX auch als Go-to-Brand in das Bewusstsein der Konsumenten zu bringen.“

Zitate der HyperX-Botschafter

„Es ist Hammer, mit HyperX zu arbeiten und die Gaming Community nach vorne zu bringen. Hol‘ dir dein Headset und ab geht’s.“
Post Malone, US-Musiker

„Gaming ist so ein großer Teil unseres Alltags geworden. Egal, ob am Smartphone oder nach dem Training zu Hause mit Freunden ein bisschen FIFA. Ich kann es kaum erwarten, den Leuten meinen Gaming Spirit zu zeigen. Sie werden mich auf eine ganz neue Art erleben.“ – Marco Reus, Fußballprofi bei Dortmund und deutscher Nationalspieler

„Der Beste in CS:GO sein zu wollen ist etwas Besonderes. Mein Nickname kommt von dem Adrenalinschub, den man bekommt, wenn man in großen Spielen einen wichtigen Moment für sich entscheidet. Kaum etwas ist mit diesem Gefühl vergleichbar. HyperX hilft mir, immer wieder an diesen Punkt zu kommen.“
– Rush, professioneller CS:GO-Spieler

„Ich bin sehr gespannt auf meine Rolle als HyperX-Botschafter. Ich benutze die Produkte schon seit einiger Zeit und bin absolut begeistert. Botschafter zu werden war für mich ein logischer Schritt. Ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit.“
– Dele Alli, Fußballprofi bei Tottenham und englischer Nationalspieler

„HyperX hat eine geniale Animation für mich erstellt. 2019 wird wieder gefraggt!“
Shroud, professioneller Streamer

„HyperX und ich haben etwas gemeinsam: Wir nehmen jede Herausforderung ernst. Immer, wenn ich mit HyperX-Produkten spiele, bin ich von der Verlässlichkeit und Qualität der Geräte begeistert. Darum kann ich mich mit der Marke identifizieren.“
– Casemiro, Fußballprofi bei Real Madrid und brasilianischer Nationalspieler

„HyperX hilft mir, jeden Tag das zu tun, was ich liebe. Ich bin gespannt, was sie 2019 für uns parat haben!“
– Pokimane, professionelle Streamerin

„Ich bin begeistert darüber, ein Teil der HyperX-Familie zu werden und mich dieser großartigen Truppe aus talentierten Botschaftern anzuschließen. Gaming gehört zu meinem täglichen Leben; es hilft mir, abzuschalten, wenn ich gerade nicht auf dem Fußballplatz stehe. Ich bin daher sehr glücklich, eine Marke repräsentieren zu dürfen, die für Gaming-Produkte auf höchstem Niveau steht.“
– Raphaël Varane, Fußballprofi bei Real Madrid und französischer Nationalspieler

Patrick
Nun bin ich knapp vier Jahre bei game2gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Die Projektleitung teile ich mir mit meiner Kollegin Kathrin. Mein Hauptaufgabenbereich ist hier die Hardware-Redaktion und das PR-Managment.