HOMEFRONT: THE REVOLUTION: Aufruf zum Widerstand!

0
1

Deep Silver und Dambuster Studios verkünden heute die Veröffentlichung des neuen Guerilla-Taktik First-Person-Shooter  HOMEFRONT®: THE REVOLUTION für Europa. Mit dem story-basierten Open-World-Shooter, übernehmen die Spieler die Rolle eines Widerstandskämpfer innerhalb einer kleinen Gruppe Revolutionäre, in ihrem Kampf zur Befreiung Philadelphias von einer fremden und unterdrückenden Macht.

„Mit Homefront®: The Revolution liefern wir einen Neustart der Homefront IP, einen brandneuen Open-World-Shooter mit asymmetrischer Guerilla-Kriegsführung. Und nicht nur das, denn wir bieten auch eine tiefgreifende Geschichte um die Verteidigung unserer Werte, unserer Länder, unserer Gesellschaft und dieses Thema ist so allgegenwärtig wie es nur sein kann,“ sagt Dr. Klemens Kundratitz, CEO von Koch Media.

Mehr Details zum Expansion Pass:

Der Homefront®: The Revolution Expansion Pass beinhaltet Zugang zu drei derzeitig geplanten Einzelspieler-Kampagnenerweiterungen und schaltet weitere exklusive Boni zur Benutzung im kooperativen Widerstandsmodus frei.

Die umfangreichen Erweiterungen The Voice of Freedom und Aftermath (Veröffentlichung geplant für 2016) fügen der bereits ca. 30 Stunden andauernden Kampagne von Homefront zahlreiche neue Gebiete und weitere spannende Stunden Einzelspieler-Gamplay hinzu. Eine zusätzliche, noch umfangreichere Erweiterung – Beyond the Walls – ist für 2017 geplant.

Besitzer des Expansion Pass profitieren zusätzlich von diesen Widerstandsmodus-Perks:

• ‘Versorgungslinie’ rüstet den Spieler mit einer Gratis Widerstandsbox aus, wenn sie sich in den Widerstandsmodus einloggen

• ‘Die richtige Ausbildung’ schaltet drei neue Start-Settings für den Widerstandsmodus-Charakter frei: ‘ATF Agent’, ‘G-Man’ und ‘U.S. Marshall’

Zusätzlich zu den 30 Stunden der epischen Einzelspieler-Kampagne, verfügt der Widerstandsmodus von Homefront: The Revolution über sechs packende Missionen. Weitere Missionen sind für Juni 2016 geplant und werden gratis erhältlich sein. Dambuster Studios haben sich dazu verpflichtet, hochwertige inhaltliche Erweiterungen für den Widerstandsmodus kostenlos anzubieten.

Da die Anzahl an Missionen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung geringer ist als ursprünglich vom Studio versprochen worden ist, wird die Möglichkeit zum Erwerb von Widerstandsboxen für Echtgeld vorläufig ausgesetzt.

Homefront: The Revolution ist seit 17. Mai 2016 in Nordamerika und ab heute, 20. Mai 2016, in allen anderen Territorien für Xbox One, dem All-in-One-Entertainmentsystem, PlayStation 4 und Windows PC erhältlich.

Native Mac- und Linuxversionen befinden sich ebenfalls in Entwicklung.

Weitere Informationen und die neuesten Updates zu Homefront: The Revolution findest du auf der offiziellen Webseite www.Homefront-Game.com,  auf Twitter und Instagram unter @HomefrontGame oder auf Facebook unter Facebook.com/HomefrontGame.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

ÜBER HOMEFRONT: THE REVOLUTION

Homefront: The Revolution ist ein Ego-Shooter in einer offenen Spielwelt, in der es deine Aufgabe ist, die Widerstandsbewegung im Guerilla-Kampf gegen einen militärisch überlegenen Gegner zum Sieg zu führen.

Eine lebendige, sich entwickelnde Welt reagiert auf deine Handlungen: Zusammen mit deiner Widerstandszelle kannst du auf den Straßen eine Rebellion anzetteln und die Besatzungsmächte mit der Hilfe der Bevölkerung zurückschlagen.

Der Feind ist dir allerdings in jeder Hinsicht überlegen – Technologie, Feuerkraft, schwere Panzer und Luftunterstützung. Du musst dich in der Kunst des Guerilla-Kriegs üben – Hinterhalt, Sabotage, Infiltrierung, Täuschung – und in den vom Krieg zerstörten Vororten Philadelphias ständig in Bewegung bleiben.

Die Einzelspielerkampagne ist dabei nur der Anfang, denn im Koop-Modus gründest du mit deinen Freunden eine eigene Widerstandszelle und ihr werdet zu Helden der Revolution.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Features:

·        Erkunde eine lebendige, sich entwickelnde offene Spielwelt: Erlebe eine wahre offene Spielwelt als Ego-Shooter, die von der beeindruckenden CRYENGINE zum Leben erweckt wird.

·        Führe einen Guerilla-Krieg: Dieses Spiel ist keine lineare Ballerorgie. Du musst dir die Kunst des Guerilla-Kampfs aneignen, Hinterhalte legen, feindliche Basen infiltrieren und in den nicht geskripteten Feuergefechten immer in Bewegung bleiben.

·        Du bist der Widerstand: Rekrutiere Revolutionäre für die Widerstandsbewegung, errichte Basen und geheime Unterschlüpfe, erbeute und modifiziere tödliche Waffen und bastle deine eigenen improvisierten Waffen für den Guerilla-Kampf.

·        Entfache das Feuer der Revolution: In der epischen Einzelspielerkampagne steigst du im zweiten Unabhängigkeitskrieg vom unterdrückten Bürger zum Anführer der Revolution auf. Die dynamische, sich entwickelnde Welt reagiert dabei auf deine Handlungen und ein unterdrücktes Volk wehrt sich gegen seine Unterdrücker.

·        Online-Koop-Modus: Führe die Schlacht online weiter, gründe zusammen mit deinen Freunden eine Widerstandszelle und werdet gemeinsam zu Helden der Revolution.

TEILEN
Patrick Heinemann
Nun bin ich knapp über zwei Jahre bei Game2Gether als Redakteur tätig und berichte über aktuelle Spiele und teste diese auch. Doch nun hat sich mein Aufgabenspektrum erweitert und somit leite ich mit meiner Kollegin Kathrin das Projekt. Des Weiteren kümmere ich mich auch um PR-Angelegenheiten. Zukünftig werde ich noch die Hardware-Redaktion leiten. Hoffen wir auf ein schönes Jahr 2017. Online treibe ich mein Unwesen unter dem Pseudonym "[DDoS]Dr. Radical, eXilitY oder gerne mal auch als RaketenJohnny"

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here