Gamescom 2016 – Zu Gast bei den Machern von Drifting Lands

Auf der diesjährigen Gamescom war es soweit, wir durften uns mit den Leuten von Drifting Lands unterhalten. Dort erhaschten wir ebenfalls erste Blicke zum besagten Titel. Was wir hierbei gesehen und gehört haben, wollen wir euch natürlich direkt mitteilen.

 

Drifting Lands könnte der neue Inbegriff für Shoot`Em`Up Games werden, denn dies macht den Titel aus. Alles was du sehen und zerstören kannst, solltest du auch vernichten, da es andernfalls dir schaden wird.

df2Zu Beginn eines jeden Durchgangs hast du als Spieler die Möglichkeit, dir ein Schiff herauszusuchen, zu Beginn ist dies natürlich etwas schwerer, da du noch kein Inventar in der Hinsicht hast und somit noch keine Level aufgestiegen bist, oder gar Items bekommen hast. Du musst dich demnach durchaus anstrengen um voranzukommen. Die Gute Nachricht vorweg: Auch wir von Game2Gether haben die Level ohne Schwierigkeiten durchlaufen können und sind wahrlich keine Profis in diesem Genre. Ebenfalls kannst du dein Inventar „sichern“ jedoch darfst du in diesem Prozess nicht sterben, andernfalls hast du dennoch Pech gehabt. Der Clou an der Sache ist, dass du nachdem du den Speicher Befehl gegeben hast, ein paar Sekunden wartendl1 musst, ohne vernichtet zu werden, klappt dies – gehören die Upgrades und Co. dir, stirbst du dabei – verlierst du diese selbstverständlich wieder. Bezüglich der Steuerung können wir Entwarnung geben, auch wenn jede Taste belegt und teils doppelt belegt ist, kommt man schnell rein und kann sich von Anfang an gut daran gewöhnen. Doch natürlich muss man üben, denn direkt von Level 1 an, wirst du mit Gegnern nur so zugeschüttet, in der kurzen Strecke von Level 1 sind gefühlte 800 Gegner. Ein Level dauert im Durchschnitt zwischen 3-5 Minuten. Weniger schön dagegen fanden wir die Musik während des Levels, diese kann zwar sehr gut Zeitdruck vermitteln, aber genau hierin liegt das Problem in Kombination mit der Schar an Gegnern und der Kürze der Levels. Nichts desto trotz eignet sich der Titel prima für zwischendurch oder wenn man sogar mal abschalten möchte.

Weitere Informationen zu Drifting-Lands erhaltet ihr hier <-KLIICK

Unterhalb findet Ihr einen Trailer zu Drifting Lands, somit kann sich jeder von euch direkt ein erstes Bild vom Spiel machen.

Quelle: Gamescom / Interview

Bilderquelle: Drifting Lands Homepage

Christian Rahn
Servus auch, Chrsitian hier. Bereits seit einem Jahr bin ich nun bei Game2Gether und berichte über alles rund ums Thema Spiele. Doch mit der Zeit haben sich auch die Bereiche verändert. So bin ich beispielsweise nun auch Projektleiter und PR-Manager für Game2Gether geworden. Bei Fragen darf man gerne auf mich zukommen ;)