0
Posted 27. August 2013 by Chris Wahlbuhl in 360
 
 

EA – „Ab Sofort keine Offline-Spiele mehr?“


Die gamescom hat viele Fragen in Sachen Gaming beantwortet, jedoch auch hier und da neue aufgeworfen.  Aber eines nach dem anderen.

Der Publisher und Entwickler Electronic Arts wird ab sofort keine Offline-Spiele mehr herstellen. Diese Nachricht verkündigte Peter Moore, Chief Operating Officer von EA in einem Interview mit Engadget.  Jedoch bringt das ganze einige Fragen mit sich. Denkt man einfach nur an die Probleme mit SimCity und wie soll man sich ein Dragon Age: Inquisation mit Online-Funktion vorstellen? Ausserdem habe man auch schon vor kurzem bestätigt, dass Die Sims 4 auch offline spielbar sein wird. Das ganze bringt also mehr Rätsel mit sich, als es löst. Wer sich das Interview trotzdem ansehen möchte, kann das ganze hier tun:


Chris Wahlbuhl

 
Chris Wahlbuhl
Seit ich klein war hab ich schon fleißig gedaddelt. Egal ob Retro, Action, Sport oder Strategie, ich bin keinem Genre abgeneigt. Ich freue mich mein Hobby irgendwann zum Beruf machen zu können und bis dahin bei Game2Gether als Trainee zu schreiben !