Destiny 2 – Trials of Osiris zurück

Trails of Osiris

Nachdem bereits die Gerüchteküche ordentlich brodelte, ist es nun offiziell von bungie bestätigt worden. Trials of Osiris ist zurück! Der bekannte 3 vs. 3 PvP Modus ist die wohl stärkste Erinnerung, wenn Spieler an Destiny 1 zurückdenken. Es war ein geschichtsträchtiges Erlebnis aus dem Vorgänger, welches nun seinen Weg in Destiny 2 findet. Der Modus startet am 13. März zu Beginn der Saison 10.

Trials of Osiris – Entwickler Einblicke

Die Entwickler sprechen über ihre Arbeit an dem Spielmodus und ihre Erfahrungen und Erlebnisse damit. Außerdem gibt es erste Bilder zu Testspielen der Prüfungen von Osiris (deutscher Name) in D2. Diese werden sogar auf der Karte „Exodus Blue“ ausgetragen. Eine offene und teilweise verwinkelte Karte, die jede Menge Spaß macht, aus dem ersten Teil der Reihe.

Die Prüfungen sind ein wenig anders aufgebaut, als der Schmelztiegel von Shaxx. Hierfür muss man eine Reihe Matches gewinnen, um Punkte zu sammeln, aber nach drei Niederlagen ist euer Team raus. Es ist also äußerst wichtig, sich mit seinen Team-Mates zu verständigen und zu harmonieren! Dieser kompetitive Wettbewerb verlangt einiges ab von euch.

> Destiny 2 Prime Loot über Twitch.

Hier ist das vollständige Video zur Ankündigung.