Bus-Simulator 16 – Das ist die erste offizielle Erweiterung

Wie Publisher astragon und das Entwicklerteam der stillalive studios heute mitteilen, steht auf Steam ab sofort die MAN Lion’s City A 47 M-Erweiterung für den beliebten Bus-Simulator 16 zum Download bereit. Neben dem offiziell lizenzierten MAN-Bus enthält die erste offizielle Erweiterung zudem auch noch drei neue Aufkleber, drei neue Werbebanner sowie drei komplett neue Songs für das Bus-Radio.

Im Bus-Simulator 16 schlüpft der Spieler in die Rolle eines Busunternehmers in der lebhaften Stadt Sunny Springs. Dank des ersten offiziellen DLCs darf er sich dabei nun neben den 6 originalgetreu nachgebildeten Stadtbussen des Hauptspiels erstmals auch ans Steuer des brandneuen und offiziell lizenzierten MAN Lion’s City A 47 M des beliebten Bus- und LKW-Herstellers MAN setzen – ein kleiner und enorm wendiger Bus, der das Herz eines jeden Genre-Fans höher schlagen lassen wird!

Zusätzlich zum neuen Bus erweitert der erste offizielle DLC das Spiel zudem auch noch um drei neue Aufkleber zur Verzierung der eigenen Busflotte. Die drei neuen Werbebanner dienen im Spiel nicht nur zur optischen Aufwertung der Busse, sondern zudem auch als zusätzliche Einnahmequelle für das Busunternehmen, während die drei neuen Musiktitel für das eigene Bus-Radio während den Fahrten sowohl die virtuellen Fahrgäste als auch den Spieler erfreuen.

Unseren Test zum Spiel findet ihr hier.

TEILEN
Antonietta Bellia
Spiele sind die ideale Freizeitbeschäftigung. Und irgendwo auch die Möglichkeit sich das Kind im Herzen zu bewahren. [Tätigkeit: Serverleitung (Nitrado) / News / Testberichte]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here