AMD – Details zum nächsten Grafikchip „Tenerife“ aufgetaucht

Im Rage3D-Forum hat ein User eine Folie zum nächsten Grafikchip von AMD veröffentlicht.

Mit Graphics Core Next 2.0 setzt der nächste Chip auf die Nachfolger Shader-Architektur, die bereits in der aktuellen Serie genutzt wird. Die Leistung gegenüber der Radeon HD 7970 soll um den Faktor 1,2 liegen. Der Grafikspeicher soll sich nicht ändern und weiterhin auf GDDR5 mit 384 Bit Interface angebunden sein.

Mit dem Codenamen „Tenerfie“ setzt der Grafikchip-Hersteller weiterhin auf Inselnamen für seine Grafikchips. An der Echtheit der Folie darf gezweifelt werden.

 

TEILEN
Domenik Eichberger
Bereits seit den Anfängen von Game2gether darf ich mich als ein Teil der Familie zählen. Während ich mein Bachelor-Studium in Technische Informatik abgeschlossen habe, habe ich bereits die verschiedensten Artikel im Bereich der PC-, Nintendo- und PS4-Spiele sowie in der Hardware-Sektion verfasst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here